Der Lehrermedientag 2021 Programm 2021

Virtueller
Lehrermedientag der bayerischen Zeitungen

Programm

Moderation: Sonja Ettengruber, Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung
08:30 - 09:15 Die neue Medienmacht. Fakten und Fakes im digitalen Zeitalter – was wir wissen und tun sollten.

Keynote und Diskussion von und mit Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Universität Tübingen

09:30 - 10:00 Digitales Storytelling – das Rezept für gute Geschichten

Wie unterscheidet sich das Erzählen im Digitalen vom Schreiben für eine gedruckte Zeitung?
Wie verändert sich dadurch die Arbeit in einer Redaktion?
Vortrag und Diskussion von und mit Elisabeth Gamperl und Christian Helten, Süddeutsche Zeitung

10:00 - 10:30 „Klimawandel“, „Flüchtlingsflut“, „Corona-Diktatur“ – so lenken Worte unser Denken

Franziska Back und Dr. Oliver Herbst, Fränkische Landeszeitung

10:40 - 11:10 Manipulation durch Sprache – wir enttarnen Texte

Sonja Ettengruber und Florian Wende, Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung

11:10 - 11:40 Mein Bild, dein Bild? Was jeder über die Veröffentlichung von Fotos im Netz wissen sollte

Kathrin Walther, Verlag Nürnberger Presse, im Gespräch mit dem Digitalexperten Hendrik Odendahl

11:50 - 12:20 Ohne Filter – das wollten Schüler*innen bei den Schülermedientagen wissen

Alexandra Ochs und Johannes Uschalt, Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Der Lehrermedientag ist eine gemeinsame Initiative der bayerischen Zeitungen unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo.

Impressum

Verband Bayerischer Zeitungsverleger e. V.
Friedrichstr. 22/II
80801 München
Tel.: 089 / 4555580
E-Mail: vbzv[at]vbzv.de
Registergericht: Amtsgericht München, VR 5546
Vertretungsberechtigter Vorstand: Andreas Scherer (1. Vorsitzender), Dr. Laurent Fischer (2. Vorsitzender)
USt-IdNr: DE184173039


Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des § 6 des Mediendienstestaatsvertrags für Inhalt und Gestaltung von www.vbzv.de:
RA Dr. Markus Rick
vbzv[at]vbzv.de

Wir sind nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über Links von unseren Seiten erreicht werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.